Das Licht entzünden

Das Licht entzünden

Das pantheistische Ritual des Lichtentzündens ist eines der ältersten Rituale der Menschen.

Im Pantheismus hat es folgende Bedeutung: Das Licht ist ein Symbol dafür, dass sich in allem, was existiert, Gott befindet. Pantheist_Innen erinnern sich bei diesem Ritual daran, dass das Leben etwas Besonders ist und die schöpferische Kraft in und durch allen Dingen  am wirken ist.